Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Fehler beim erstellen einer Lieferantenrechnung 5 Jahre 3 Monate her #602

  • dsaard
  • dsaards Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Hallo,

aktuell bin ich dabei mit OpenZ die Anforderungen durch mein Einzelunternehmen umzusetzen.

Zur Zeit hänge ich an dem Punkt, das wenn ich eine Lieferung ins Warenlager eingebucht habe und möchte für diese eine Lieferantenrechnung erstellen das ich dann egal ob ich das unter

Lagerverwaltung || Warenbewegung Lieferant || Warenbewegung Lieferant

oder

|| Rechnungen manuell anlegen

den Fehler:

Fehler:
NULL-Wert in Spalte »priceoffer« verletzt Not-Null-Constraint

bekomme.

Ich habe unterschiedliche Durchgänge beim Erstellen der Bestellung versucht.

Unter || Stammdaten || Preislisten || Preisgestaltung || Preisgestaltung

habe ich bei eine Preisgestalltung "Standard" den Hacken "Preisofferte" rausgekommen und im Reiter Preislisten jeweils eine für Ein- und Verkauf hinzugefügt. Im Reiter Geschäftspartner meinen Lieferanten hinzugefügt und beim Reiter Geschaftspartnergruppen 2 erstellte Gruppen hinzugefüg.

Über beide Wege zur Erstellung der Lieferantenrechnung kommt im openbravo.log

16:39:26 [http-bio-8080-exec-3] INFO org.openbravo.erpCommon.utility.ErrorTextParserPOSTGRE - did not find constraint name for error message: NULL-Wert in Spalte »priceoffer« verletzt Not-Null-Constraint
16:39:26 [http-bio-8080-exec-3] WARN org.openbravo.erpCommon.businessUtility.WindowTabs - Error while trying to obtain window info for class: org.openz.controller.form.GenerateInvoices

Danke und Gruß

Dominik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von thomas.

Re: Fehler beim erstellen einer Lieferantenrechnung 5 Jahre 3 Monate her #603

  • ferroxon1000
  • ferroxon1000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
'n Abend!

Haben Sie eine Bestellung zu dem Wareneingang angelegt?

Nur 'ne Vermutung: Wenn ich die Philosophie von OpenZ verstanden habe, sind die Aufträge (Verkauf UND Einkauf) der 'Knoten', an dem in OpenZ die gesamten Vorgänge zu einem Geschäftsvorfall zusammenlaufen.

Das sieht man in den Masken Warenbewegung, Rechnung, Rücklíeferung... (bei beiden, Kunde & Lieferant), die beziehen sich immer auf den Auftrag - und in der zugrunde liegenden Auftragsmaske kann man über 'Linked Items' wunderbar die ganzen Aktivitäten zum Vorgang verfolgen.

Mann kann auch ohne Auftrag alle Geschäftsvorgänge anlegen - aber dann viel Spaß beim suchen. Die hängen dann nämlich 'in der Luft'.

Vielleicht konnte ich ja etwas helfen. Gute Nacht! ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Fehler beim erstellen einer Lieferantenrechnung 5 Jahre 3 Monate her #604

  • dsaard
  • dsaards Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Guten Morgen,

ja zu dem Wareneingang habe ich über den Weg Bedarfsanforderung eine Bestellung angestossen.

Beim Lieferanten kann ich die Bestellungen sehen

Was ich gerade festgestellt habe ist zudem das die Meldung:


Sie haben im Feld 'priceoffer' nichts eingegeben.
Es handelt sich aber um ein Pflichtfeld.
Wenn Sie das Feld 'priceoffer' gar nicht auf Ihrem Bildschirm haben, oder dort nichts eingeben können,
wenden Sie sich bitte an Ihre IT-Abteilung.

bei der Aktion bekommen, wenn ich aus einer Bedarfsanforderung eine Bestellung erstelle und ich die erste Psoition hinzufüge und dort dann wieder auf Aufträge oder Speichern klicke.

Mache ich eine Hacken bei "Preinsanpassung nicht anwenden" kommt der Fehler nicht.

Dafür dann aber später wie in meinem ersten post beschrieben.

Gruß

Dominik

'n Abend!

Haben Sie eine Bestellung zu dem Wareneingang angelegt?

Nur 'ne Vermutung: Wenn ich die Philosophie von OpenZ verstanden habe, sind die Aufträge (Verkauf UND Einkauf) der 'Knoten', an dem in OpenZ die gesamten Vorgänge zu einem Geschäftsvorfall zusammenlaufen.

Das sieht man in den Masken Warenbewegung, Rechnung, Rücklíeferung... (bei beiden, Kunde & Lieferant), die beziehen sich immer auf den Auftrag - und in der zugrunde liegenden Auftragsmaske kann man über 'Linked Items' wunderbar die ganzen Aktivitäten zum Vorgang verfolgen.

Mann kann auch ohne Auftrag alle Geschäftsvorgänge anlegen - aber dann viel Spaß beim suchen. Die hängen dann nämlich 'in der Luft'.

Vielleicht konnte ich ja etwas helfen. Gute Nacht! ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Fehler beim erstellen einer Lieferantenrechnung 5 Jahre 3 Monate her #605

  • ferroxon1000
  • ferroxon1000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Guten Morgen!

Das klingt, als würde da irgendwo bei den Preislisten etwas fehlen. Ohne Preiliste geht ja nix - aber man kann/konnte 'vergessen' eine aktuelle Version angelegt zu haben.

Das habe ich bei einem meiner Vorversuche mit einer früheren Version mal ausprobiert, damals wurde der Einrichtungsfehler wohl (noch) nicht abgefangen. Die 'Überraschungen' bei einer lückenhaften OpenZ-Einrichtung verfolgen einen ewig - und an den seltsamsten Stellen.

Haben Sie eine aktive Preislisten-Version (Gültigkeitsdatum, Organisation) zur vewendeten EK-Preisliste? Den Standard-Haken bei einer Preisliste gesetzt?

Mehr fällt mir auch nicht ein. Die Team von OZ ;-) kann Ihnen da bestimmt besser weiter helfen. Die haben nur gerade wenig Zeit, glaube ich.

Einen schönen Tag noch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Fehler beim erstellen einer Lieferantenrechnung 5 Jahre 3 Monate her #606

  • thomas
  • thomass Avatar
  • Besucher
  • Besucher

Fehler:
NULL-Wert in Spalte »priceoffer« verletzt Not-Null-Constraint

Das ist der Hinweis darauf, das das Feld 'Priceoffer' nicht befüllt ist, obwohl es befüllt sein müsste.
es bleibt also die Frage wo dieses Feld zu finden ist.
Schauen Sie doch bitte mal in Ihrer Bestellung unter:
Bestellwesen || Bestellung (Einkauf) || Aufträge >> Positionen >> verwendete Preisgestaltung

1. Gibt es dort einen Datensatz der Verwendung findet?
2. wenn ja, sind dort alle Felder befüllt? Insbesondere das Feld 'Fester Rabattbetrag'.


Übrigens das oben erwähnte Feld "Preisofferte" gibt es nicht. Ich gehe davon aus das das Feld Verkaufsofferte gemeint war. Wenn dort der Haken herausgenommen wurde, gilt die Preisgestaltung nur für die EK Seite. Dann ist allerdings der Eintrag einer Verkaufspreisliste in der Ruprik Preislisten wenig sinnvoll.


@Ferroxon
Das mit der Zeit scheint etwas chronisches zu sein. Immer wollen irgendwelche Kunden das Ihre bestellten Funktionen auch noch funktionieren und ich komme gerade aus dem Testen gerade gar nicht mehr heraus ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Fehler beim erstellen einer Lieferantenrechnung 5 Jahre 3 Monate her #607

  • dsaard
  • dsaards Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Hallo,

ich habe zwar gerade keinen Zugriff, aber aus dem Gedächtnis kann ich sagen das der Reiter "Angewendete Preisgestalltung" keinen Datensatz hat.

Danke und Gruß

Dominik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Fehler beim erstellen einer Lieferantenrechnung 5 Jahre 3 Monate her #608

  • dsaard
  • dsaards Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Habe aktive Preislistenversionen und Rabtgestaltungen zu jeder Preisliste und diese auch Partnern und Gruppen zugewiewsen

Standrd hacken bei den Prieslisten nachträglich aktiviert aber keine Besserung

Hallo,

ich habe zwar gerade keinen Zugriff, aber aus dem Gedächtnis kann ich sagen das der Reiter "Angewendete Preisgestalltung" keinen Datensatz hat.

Danke und Gruß

Dominik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Fehler beim erstellen einer Lieferantenrechnung 5 Jahre 3 Monate her #609

  • ferroxon1000
  • ferroxon1000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hmm.

Versuchen Sie die Auswirkungen Ihrer Änderungen an dem 'alten' Datensatz zu testen?

Manche 'Jugendsünden' werden beim Anlegen in einen Geschäftsvorgang eingefügt - das bekommt man (zumindest als Normalo wie wir) auch nicht mehr raus. Die Daten sind dann einfach kontaminiert.

Nur so 'ne Idee - probieren Sie's mal mit 'nem neuen Datensatz von der Pieke auf noch mal durch.

Guten Morgen! :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.053 Sekunden