Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Export für e-Invoicing Plattformen ?

Export für e-Invoicing Plattformen ? 11 Monate 1 Woche her #1491

  • TWa_Id
  • TWa_Ids Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Hallo Community :-)

ich würde gerne Rechnungen exportieren.
Hintergrund ist der Wunsch eines Kunden, dass die Rechnung elektronisch zur Verfügung gestellt wird.
PDF ist keine Option, da dies bereits per email ausgetauscht wird, aber keine automatisierte Verarbeitung erlaubt.

Im Speziellen geht es um die Plattform Tradeshift.
Tradeshift bietet zig Import-Formate (tradeshift.com/integrate/)
PDF-Import habe ich getestet, die Erkennung via OCR ist aber zu lückenhaft. Sprich, zu viele Felder sind unbefüllt,
und vorallem die einzelnen Re-Positionen (Artikelpositionen) müssten manuell eingetragen werden.
Folge : die Rechnung müsste 2x erstellt/getippt werden. Zuerst in OpenZ, anschließend in Tradeshift.

In OpenZ ist mir der csv-Export Button natürlich aufgefallen.
Jedoch steht dieser nur in der Tabelle der Re-Positionen zur Verfügung. Ist das korrekt ?

oder auch "Drucken/Export ... Datei"
Nichts hat mir jedoch bisher die einzelnen Rechnungspositionen (Zeilen, einzelne Artikelpreise, ...) geliefert.

-> Gibt es eine Möglichkeit, Rechnungs"kopf" inkl. aller Re-Positionen (einzelne Artikel) in 1 Datei zu exportieren ?

Format wäre relativ egal (xlsx, csv, xml, ...), denn ein Makro könnte mir beim Umformen in das tradeshift-csv Layout sicher helfen.

Thx a lot :-)

CU
Tobias

(edit : sorry, in falsches Subforum gepostet :/ )
Letzte Änderung: 11 Monate 1 Woche her von TWa_Id.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Export für e-Invoicing Plattformen ? 11 Monate 1 Woche her #1492

  • thomas
  • thomass Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 182
  • Dank erhalten: 47
  • Karma: 8
TWa_Id schrieb:
Hallo Community :-)

In OpenZ ist mir der csv-Export Button natürlich aufgefallen.
Jedoch steht dieser nur in der Tabelle der Re-Positionen zur Verfügung. Ist das korrekt ?

Hallo Tobias.

Nein, das ist nicht ganz korrekt.
Den CSV-Export gibt es für (fast) alle Tabellen/Listenansichten.
Also sowohl für den Rechnungskopf als auch für die Positionen.

Wenn man sich also ein entsprechendes Makro baut (?) in welches man beide Informationen einfügt, kann man daraus eine ganze Datei machen und diese dann weiterverarbeiten. Oder man macht das über S-Verweis ... oder wie auch immer.

Der Lösungsvorschlag von unserem Team lautet allerdings, das man sich eine entsprechende View entwickeln lässt, in welcher die Informationen sowohl aus dem Rechnungskopf, als auch den Positionen vereint anzeigen lässt. Dieses natürlich gleich in der richtigen Reihenfolge die Tradeshift benötigt.
Auch diese View hat natürlich dann den CSV- Export.
Alle Rechnungsinformationen sind automatisch dann auch in dieser View zu sehen.
Dann braucht man nur noch nach den gewünschten Daten filtern und das Ergebnis dann exportieren. fertig.
Der Entwicklungsaufwand für solch eine View ist dabei sehr sehr übersichtlich.

Beste Grüße Thomas
Letzte Änderung: 11 Monate 6 Tage her von thomas.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Export für e-Invoicing Plattformen ? 11 Monate 6 Tage her #1493

  • TWa_Id
  • TWa_Ids Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Hi Thomas,
danke schön, super schnelle Reaktionszeit ;)

Eine View ist eine Tabellenansicht in OpenZ, und diese wird/kann direkt innerhalb OpenZ GUI erstellt werden ?
Oder ist letzendlich ein SQL-query, das man an einer bestimmten Stelle ins System importiert muss ?

Export-Button für den Rechnungskopf ?
An welcher Stelle (Unter-Menüpunkt) muss ich hier nochmal nachschauen ?

Thx.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Export für e-Invoicing Plattformen ? 11 Monate 6 Tage her #1494

  • thomas
  • thomass Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 182
  • Dank erhalten: 47
  • Karma: 8
TWa_Id schrieb:

Export-Button für den Rechnungskopf ?
An welcher Stelle (Unter-Menüpunkt) muss ich hier nochmal nachschauen ?

Thx.

Alle Listen-/Tabelleansichten haben oben die lila Icons für Export XLS, CSV und PDF.
Auch der Rechnungskopf



Die Reihenfolge der Spalten in der Listen/Tabellenansicht kann man übrigens über individuelle Settings im Application dictionary selbst konfigurieren.


Was die View genau ist muss ein Entwickler erklären. ;)
Letzte Änderung: 11 Monate 6 Tage her von thomas.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Export für e-Invoicing Plattformen ? 11 Monate 6 Tage her #1495

  • danny
  • dannys Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 13
  • Karma: 2
Hallo,

eine View ist im Grunde ein Select auf eine oder mehrere Datenbanktabellen.
Diese werden, soweit sie von OpenZ erstellt werden, via SQL-Script bei jedem Deployment in die Datenbank importiert.
Aus dieser View würden wir dann eine Maske im OpenZ bauen, wie Sie das machen können, lesen Sie am besten innerhalb der Entwicklerdokumentation, aber um es kurz anzureißen, nachdem Tabelle mit Feldern in OpenZ bekannt gemacht wurden, kann ein Window erstellt werden, welches auf diese Felder verweist, nach dem kompilieren und Menü Verknüpfen kann diese in OpenZ gesehen werden.
Views sind darüber hinaus meistens nur zum Lesen.

Ich hoffe das reicht Ihnen als kleiner Einblick.
Ansonsten können Sie gerne weiter fragen.

Beste Grüße
Danny Heuduk
OpenZ
Letzte Änderung: 11 Monate 6 Tage her von gerd.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.031 Sekunden