Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Falsche Position in Bewertung Lagerbestand

Falsche Position in Bewertung Lagerbestand 1 Jahr 3 Wochen her #1475

  • dibs
  • dibss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 0
Hallo Forum,

ich nutze jetzt seit gut 2 Jahren die Version 3.0.18.773, alles läuft gut bis auf eine Kleinigkeit die mich schon seit gut einem Jahr stört.

Wenn ich unter Lagerverwaltung || Berichte || Bewertung Lagerbestand || Bewertung Lagerbestand mir den aktuellen Lagerbestand ausgeben lasse habe ich eine Position gelistet die schon lange nicht mehr am Lager ist. Wenn ich auf die Position klicke und unter Stammdaten || Artikel || Artikel >> Lager schaue ist diese Position auch 0, in der Lagerbewertung ist sie jedoch mit 6.4 Stück aufgeführt.

Ich habe mir einen db_dump aller Daten erstellt und darin erst die m_product_id des Artikels gesucht und anschließen alle Inserts anzeigen lassen die diese m_product_id enthalten. Leider kann ich nicht erkennen woher die Lagerbewertung die Daten bezieht.

Es ist jetzt nicht gravierend aber es stört mich einfach das genau dieser eine Artikel immer wieder auftaucht :-)

Vielleicht kennt ja einer das Problem oder weis wie die DB aufgebaut ist und kann mir einen Tipp geben um diesen einen Artikel aus der Bewertung zu bekommen.

Viele Grüße

Axel Schmidt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Falsche Position in Bewertung Lagerbestand 1 Jahr 3 Wochen her #1476

  • ferroxon1000
  • ferroxon1000s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 14
  • Karma: 2
Sind Sie sicher, daß es wirklich der 'selbe' Artikel ist und nicht der 'gleiche'? Ich hatte das auch mal, als ich mich beim Anlegen des Artikels bei der Einheit vertan hatte, zu spät gemerkt (Bewegungen gebucht), mal eben auf 'inaktiv' gestellt und neu angelegt. Mit dem gleichen Namen und der korrekten Einheit.
War 'ne blöde Idee, beim Deaktivieren hatte der Artikel noch einen Bestand. Der tauchte manchmal nochmal auf und machte solch seltsame Effekte.
Wenn die Einheit Stück sind, verwenden Sie keine Chargennummern, vermute ich. Da konnte man sich bei früheren Versionen auch schon mal tolle Sachen einbauen. In den aktuellen Versionen zum Glück nicht mehr.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Falsche Position in Bewertung Lagerbestand 1 Jahr 3 Wochen her #1478

  • dibs
  • dibss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 0
Danke, aber es ist wirklich der selbe Artikel. Er wurde auch nur einmal angelegt. Chargennummern verwende ich nicht.

Mir würde es schon weiter helfen wenn ich wusste woraus die Lagerbewegung den aktuellen Bestand bezieht. Dann könnte ich in dieser Tabelle ja mal nachschauen.

Viele Grüße

Axel Schmidt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Falsche Position in Bewertung Lagerbestand 1 Jahr 3 Wochen her #1481

  • ferroxon1000
  • ferroxon1000s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 14
  • Karma: 2
Hm. Im Dump etwas zu suchen, stelle ich mir aber mühsam vor. Ich würde versuchen in OpenZ selbst in den Transaktionen zu dem Artikel etwas heraus zu finden. Die gibt es an den einigen Stellen ('Lagerverwaltung || Transaktionen || Artikel-Transaktionen ||...', 'Artikel || Lager || Transaktionen ||...') und zeigen eigentlich alle jemals gebuchten Lagerbewegungen.
Ich vermute trotzdem, daß da eine Chargen- oder Serien-Nummer hinter steckt. Vielleicht mit der 'nicht lesbar'-Brechstange eingebucht.
Oder Attribute. Da kann man sich auch Phantom-Bestände einfangen.
Kann auch ein Inventurlauf das Problem nicht lösen? Eventuell den Artikel in der Zählliste ausdrücklich anlegen.
Hinter 'Stammdaten || Artikel || Artikel >> Lager' steckt keine Tabelle sonder ein View. Der ist aber ganz schön knifflig: Ich kapiere den so spontan nicht... Vermutlich auch nicht bei mehrmaligen ansehen. ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Falsche Position in Bewertung Lagerbestand 1 Jahr 2 Wochen her #1485

  • dibs
  • dibss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 0
Hallo noch mal,

nein so schwierig im dump etwas zu finden ist es gar nicht. Einfach ein "grep suchbegriff dump.db" und schon bekommst du alle Inserts angezeigt. Ich bin so vorgegangen das ich mir erst mit "grep B100010 dump.db" die m_product_id besorgt habe ("B100010" ist mein Suchschlüssel für den Artikel). Danach habe ich mir mit grep D80E771C8D7142B88D2B150F5FC8E645dumb.db >> result.tmp; more result.tmp; alle Einträge in allen Tabellen anzeigen lassen die den Artikel "B100010" betreffen (D80E771C8D7142B88D2B150F5FC8E645 ist die m_product_id in meinem Fall).

Nur wusste ich nicht wie die Lagerbewertung die Daten 'zieht'. Dein Hinweis mit den Transaktionen hat mich darauf gebracht. Wenn ich den Eingangsbestand und die Transaktionen gegengerechnet habe blieb genau mein Rest der auch in der Lagerbewertung auftaucht. Eine Inventur auch mit explizitem anlegen der Position brachte keine Änderung. Auch ein ausbuchen über eine Lagerbewegung egal ob Kunde oder Lieferant funktionierte nicht da mir dort immer gesagt wurde das kein Bestand vorhanden ist.

Ich habe jetzt eine Transaktion in der Tabelle m_transaction entsprechend geändert das der Rest verschwindet. Das funktioniert auch, in der Lagerbewertung ist der Artikel jetzt nicht mehr aufgeführt und der Artikel ist weiterhin mit 0 Stück am Lager. Da es sich aber um ein Live System handelt würde ich gerne wissen ob es irgendwelche "Nebenwirkungen" haben kann. Erst mal habe ich die Änderung rückgängig gemacht. Aber zumindest weis ich jetzt schon mal wo der Fehler liegt. Irgendwie scheint etwas mit der Summe der Transaktionen nicht zu stimmen.

Nur zur Vollständigkeit, es wurden bei dem Artikel auch keine Atribute und keine Seriennnummern verwendet.

Viele Grüße

Axel Schmidt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Falsche Position in Bewertung Lagerbestand 1 Jahr 2 Wochen her #1486

  • ferroxon1000
  • ferroxon1000s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 14
  • Karma: 2
Haben Sie mal eine 'interne Lagerbewegung' für die Korrektur verwendet? Ich meine da würden negative Bestände erlaubt sein. u.U. das Bewegungs- bzw. Buchungsdatum vordatieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.024 Sekunden