Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: neue Mengeneinheit "Verpackungseinheit"

neue Mengeneinheit "Verpackungseinheit"​ 6 Jahre 3 Monate her #103

  • omali
  • omalis Avatar
Hallo,

ich habe noch probleme mit anlegen eine neue Mengeneinheit, ich versuch ein Verpakungseinhei anlegen mit 30 stück 0,300 kg oder 300 mg
es soll berechnett werden wenn es ein verpackung verkauft wird, preis für 30 X 300mg = 9000 gr oder 9 kg.
Ist es möglich oder mache ich ein Fehler ?!

bei Umrechnung wenn ich
Multiplikationsrate = 30 setze bekomme ich immer
Teilungsrate = 0,03333

was bedutet Untergliederung

MfG
Omali
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von .
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: neue Mengeneinheit 'Verpackungseinheit' 6 Jahre 2 Monate her #125

  • s Avatar
Hier nun eine Antwort zum Thema 2. Einheit (Eh).

1. Allgemeines
Wird eine 2.Eh verwendet so wird diese nur extern aktiv.
Das heißt, man kann in 2. Eh einkaufen und Verkaufen, aber im Lager wird immer nur die 1.Eh geführt!
Wer also einen Karton einkauft der 30 Einzelpackungen enthält, wird im Lager angezeigt bekommen das er 30 Einzelpackungen hat und nicht das er 1 Karton hat. Das hat Vorteile wenn man anschließend die Einzelpackungen verkaufen möchte oder aber ein anderer Lieferant eine andere Menge Einzelpackungen im Karton verkauft.

In dem oben genannten Beispiel wird man Sich bei den Einheiten entscheiden müßen.

1. Will man mit Gramm und Kilogramm rechnen?
--> Dann kann die Multiplikationsrate von Kilogramm zu Gramm natürlich nur 1000 sein.

Oder 2. will man Verpackungseinheiten rechnen?
--> dann ist die Einzelverpackung in Stk. und ein beliebiges Vielfaches davon bildet eine Verpackungseinheit (zB. 30er Karton).
Eine Einzelpackung kann dann beliebiges enthalten zB auch 300 gr Reis oder 52 gr Federn. Das würde man dann wahrscheinlich in der Artikelbeschreibung eintragen.

Bei 2. Würde man unter:
Stammdaten || Produkt Einstellungen || Mengeneinheiten || Mengeneinheiten
eine neue Einheit anlegen, zB. 30er Karton.
Im Unterreiter `Umrechnung` würde man die Einheit `30er Karton` zur Mengeneinheit `Stück` umrechnen, mit einer Multiplikationsrate von 30 (Teilungsrate: 0,0333).
Den Artikel würde man die 1. Einheit `Stück` geben und als 2. Einheit `30er Karton`
Bei einer Bestellung bestellt man dann 1 x 30er Karton und im Lager werden 30 Einzelpackungen verbucht.
Verkaufen kann man dann Stk. oder 30er Karton oder andere 2. Einheit.


Der Punkt Untergliederung wird demnächst entfernt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: neue Mengeneinheit 'Verpackungseinheit' 6 Jahre 2 Monate her #128

  • s Avatar
Das Thema 2. Eh hat uns intern noch keine Ruhe gelassen.
Bei der Nachprüfung sind wir auf einen Fehler gestoßen, der verhinderte das beim Wiederholungsversuch, die Einheit korrekt gezogen wird, dadurch wurde eine Fehler Meldung im EK ausgelöste.

Dieser Fehler wird mit der nächster Version (78) behoben sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: neue Mengeneinheit 'Verpackungseinheit' 5 Jahre 3 Monate her #487

  • s Avatar
Info:
Das System ist nur für 1 Artikel mit 2. Einheit mit einem Preis und einer Bestellnr. ausgelegt.

Will man auf eine weitere 2. Einheit zugreifen, kann man das über das anlegen einer weiteren neuen Einheit lösen. Diese läßt sich als weiterer Datensatz als 2. Einheit anlegen. Jedoch kann nur 1 Preis beim Lieferanten hinterlegt werden! So das man für die weitere Einheit nur manuell einen anderen Preis eintragen kann.

Mann kann Behelfsmäßig auch eine weitere Bestellnummer eingeben.
Unter dem Pfad:
Einstellungen || Unternehmen || Organisation || Organisation >> Konfiguration Ausdrucke
dann folgende Option aktivieren:
'Lieferantenartikelnummer in Positionsbeschreibung kopieren'
Dieses bewirkt, das die Lieferantenartikelnr. in die Positionsbeschreibung einer Bestellung kopiert wird. Trägt man also in den Stammdaten/Einkauf des Artikel einfach 2 Lieferantenartikelnummern ein, kann man in der Bestellung die nicht benötigte manuell herauslöschen.


Ein zukünftiger besserer Ansatz könnte sein, das ganze in der Preisgestaltung als Multigrid zu pflegen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.026 Sekunden