Übersicht Module & Funktionen von OpenZ

OpenZ bietet standardmäßig eine Vielzahl von Modulen und Funktionen, die sich individuell kombinieren und anpassen lassen. Die volle Updatefähigkeit bleibt dabei erhalten und mit einer Update-Lizenz von OpenZ ist Ihr System immer auf dem neusten Stand.

Standard Module

  •     Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Zahlungsverkehr
  •     Warenwirtschaft, Lagerverwaltung, Materialplanung
  •     Einkauf, Wareneingänge, Bedarfsanforderungen
  •     Verkauf, Offene Posten, Versandabwicklung
  •     Mitarbeiter-, Kunden-, Lieferanten- und Artikelverwaltung
  •     Projekt-Management
  •     BDE-Betriebsdatenerfassung
  •     Serienproduktion, Kleinserienfertigung, Unikatfertigung

Allgemeine Funktionen

  •     Mandantenfähig, beliebig viele Organisationseinheiten
  •     Mehr-Währungsfähig: automatische Umrechnung, Wechselkurse
  •     Mehrsprachigkeit: in vielen Sprachen verfügbar ( Sprachenliste), Sprachwechsel per Mausklick möglich
  •     Export in PDF, Excel und CSV aus jeder Hauptmaske
  •     Dokumenten-Management-Funktionalität in jeder Hauptmaske
  •     Versenden von Dokumenten als Email-Anhang
  •     individuelle Rechteverteilung für jede/n Benutzer/Benutzergruppe, Aktionen im System auditierbar
  •     in allen Hauptmasken: Dokumentenverwaltung, Bilder, Multimedia-Anhänge möglich
  •     Drag and Drop Funktion für Dokumentenanhänge
  •     Intercompany-Geschäfte (auch bei mehreren verteilen OpenZ-Installationen)

 
Artikelverwaltung

  •     Stücklisten, auch mehrstufig
  •     Artikel-Varianten durch Attribute möglich
  •     Chargen und Lose incl. Losnummern- und Chargenverwaltung
  •     Seriennummernverfolgung und Chargennummernverfolgung (Verwendungsnachweis, Rückverfolgung)
  •     Mindesthaltbarkeits- und Garantie-Datum
  •     Beliebig viele Lieferanten und Ersatzartikel
  •     Lieferanten mit beliebig vielen Ansprechpartnern und Warengruppen
  •     Artikel-Bilder und Dokumente zum Artikel incl. Multimedia-Inhalten
  •     Preislisten, Variantenpreise, Rabatt-Schemata, Staffelpreise für Lieferanten und Artikel einstellbar

 
Kundenverwaltung und CRM-Funktionen

  •     Kunden mit beliebig vielen Ansprechpartnern und Verteileradressen
  •     Alle Vorgänge für Kunden im Sofortzugriff dokumentiert
  •     Kontakte, Verkäufe, Bestellungen, Rechnungen, Offene Posten u.v.m.
  •     Erfassung von Kauf-Interessenten und Dokumentation aller Vorgänge
  •     Wiedervorlage für Kundenvorgänge
  •     Kreditlimit, Kredit-Ausschöpfung, Rating, Zahlungsbedingungen einstellbar
  •     Newsletter-Funktion

 
Einsatzplanung und Zeitwirtschaft

  •     Zeitwirtschaft inkl. Einsatzplanung (grafisch)
  •     Zeiterfassung, Überstunden
  •     Feiertagszuschlag, Erschwerniszulagen, Auslöse, Stundenkonto für Mitarbeiter
  •     Urlaubsplanung Betriebs-, Mitarbeiterkalender usw.
  •     Betriebskalender, Mitarbeiterkalender, Maschinenkalender
  •     Planung von Abwesenheit / Wartung / Urlaub etc.

 
Vertrieb

  •     CRM Integration
  •     Offene-Posten Liste
  •     Struktur-Vertrieb mit hierarchischer Vertriebsorganisation
  •     Provisionsberechnungen entlang der Hierarchie
  •     Rahmenvertragswesen
  •     Abonnement-Funktion wiederkehrender Aufträge
  •     E-Mail-Integration

 
Einkauf

  •     Bedarfsanforderungen
  •     Rahmenvertragswesen
  •     Preis-Historien
  •     Umfangreiche Preisgestaltungsmöglichkeiten
  •     Bestelleinheiten für Artikel incl. bel. Preisgestaltungen
  •     Lieferanten-Artikelnummern
  •     Automatisierte Einkaufsvorschläge

 
Finanzbuchhaltung

  •     Deutscher Kontenrahmen: SKR03 oder SKR04
  •     DATEV-Export und DATEV-Import.
  •     Abgleich der Summen und Saldenliste mit DATEV
  •     Offene-Posten Liste
  •     Zahlungsabgleich / Zahlungsverkehr
  •     SEPA-Bankeinzug und Überweisungen
  •     Kontierungen können frei hinterlegt werden
  •     Anlagenbuchhaltung inkl. Anlagenspiegel
  •     Steuerautomatik bei allen Buchungen
  •     USt.-Voranmeldung
  •     Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  •     Kostenstellen / Kostenträger

 
Lagerverwaltung, Materialwirtschaft, MRP

  •     beliebig viele Lager und Lagerorte hinterlegbar
  •     Logistik-Verwaltung (Speditionen, Wiederbeschaffung, Materialplanung)
  •     automatische Nachbestellung für Lagerbestände
  •     Einfache Verwendung von Lagerpositionen im Auftrag
  •     Anzeige von lieferbaren und nicht lieferbaren Lageraufträgen
  •     Lagerbestands- und Bewegungslisten
  •     permanente Inventur

 
Projektmanagement / Produktion

  •     Produktionslauf: Darstellung aller Anforderungen an die Produktion. Einlastung, Simulation
  •     Vorwärts und Rückwärtsterminierung möglich
  •     Berechnung der Liefer-, Beschaffungs- und Rüstzeiten
  •     Auslastungsübersicht im Ressourcenplan und in der Einsatzplanung
  •     Planung von Maschinen Mitarbeitern, Auslastungsübersicht
  •     Vorkalkulation, Nachkalkulation, Kostenrechnung auf Auftragsebene

 
Auswertungen, BI (Business Intelligence) Reports

  •     Umsatz pro Mandant, Kunde, Lieferant, Artikel, Kunden- und Warengruppe
  •     Artikelliste
  •     Kundenliste
  •     Auftragsliste
  •     Offene Posten-Liste
  •     Dimensionsanalysen für die Bereiche Einkauf, Verkauf, Projekte enthalten

 
Schnittstellen-API

OpenZ bietet eine standardisierte Webservice-API (SOAP). Über diese werden folgende Anwendungen integriert:

  •     Kassensysteme (POS)
  •     Kundenmanagement (CRM z.B. Sales Force)
  •     Management-Übersichten (BI)
  •     Webshop und CMS Systeme
  •     TK-Anlagen
  •     Dokumentenmanagement-Systeme (DMS)